Home , YDG , Afrin Is Not Alone!

Afrin Is Not Alone!

Efrin’e yönelik işgal saldırılarına karşı mücadeleyi her alanda yükseltelim!

Faşist T.C. devleti ve dümenindeki AKP’nin mazlum Efrin halkına yönelik faşist saldırısını nefretle kınıyor, YPG/YPJ güçlerinin ve Efrin halkının direnişini selamlıyoruz.

Kuruluşundan bu yana tarihi Kürt ulusuna yönelik sayısız katliamla dolu faşist TC, bugün Efrin’e yönelik işgal girişimiyle yeni bir katliam hedeflemektedir. Kürt ulusunun varlığına dahi tahammül edemeyen faşist-ırkçı zihniyet barış içinde yaşayan Efrin halkına ölümü dayatmaktadır.

Faşist Erdoğan iktidarının günlerdir süren Efrin’i işgal arzuları, emperyalist ABD ve Rusya’nın da onayını almasıyla savaşa dönüşmüş bulunmaktadır. Bugün Suriye’de ve Orta-Doğu’da dökülen her damla kanın sorumlusu olan emperyalist ABD, Rusya ve yerli işbirlikçi faşist devletleri Efrin’de dökülen kanında birinci derecede sorumlulardır.

Avrupalı emperyalistler bir yandan saldırıları “kaygıyla” izlediklerini dile getirirken, diğer taraftan da Türk devletiyle gizli kapılar arkasında kirli anlaşmalar imzalamaktan geri durmuyorlar. Özellikle Alman emperyalist burjuvazisi ilerici, devrimci ve yurtsever kurumların yaptıkları eylemlere saldırarak iki yüzlülüklerini gösteriyorlar.

Tıpkı Kobane direnişinde olduğu gibi başta Avrupa’da yaşayan YDG aktivistleri ve komiteleri olmak üzere anti-emperyalist anti-faşist yerli ve göçmen gençliği, emperyalist politikaları teşhir etmeye, Efrin halkıyla dayanışmayı yükseltmeye çağırıyoruz.

Kahrolsun Faşizm!

Efrin Halkı Yalnız değildir!

Yaşasın Kürt Ulusunun Özgürlük Mücadelesi!

 

Yeni Demokratik Gençlik- Merkezi Yönetim Kurulu

 

Erhebe den Kampf gegen jegliche Besetzungsangriffe auf Afrin! 

Wir verurteilen den faschistischen Türkischen Staat und die dazugehörige AKP-Regierung und begrüßen die Kräfte der YPG/YPJ sowie den Widerstand des Volkes in Afrin!

Seit ihrer Gründung geht der faschistische Türkische Staat mit unzähligen massiven Massakern und Besetzungen gegen das kurdische Volk vor. Auch heute wird ein weiteres Massaker auf das kurdische Volk in Afrin bezweckt.

Die faschistisch-rassistische Mentalität, die die Existenz des kurdischen Volkes nicht ertragen kann, tötet unschuldige Menschen, die in Afrin in Frieden leben. Mit der Zustimmung der imperialistischen USA und Russlands hat die faschistische Macht Erdogans seine Besetzungspläne in Afrin in einen Krieg umgewandelt.

Die imperialistische USA, Russland sowie die einheimischen faschistischen Staaten, die für das vergossene Blut in Syrien und im Nahen Osten verantwortlich sind, sind auch heute für jeden einzelnen Bluttropfen in Afrin verantwortlich!

Auch wenn die Europäischen Imperialisten den Anschein machen, dass die Angriffe sie „beunruhigten“, hören sie nicht auf, hinterhältige und schmutzige Vereinbarungen mit dem Türkischen Staat zu treffen. Insbesondere die Bundesregierung macht sich mit der Tatsache, dass im Angriff deutsche Leopardpanzer benutzt werden, zum unmittelbaren Komplizen. Außerdem greift sie in Deutschland  fortschrittliche und revolutionäre Demonstranten an und zeigt uns somit erneut ihre Doppelzüngigkeit.

Der Afrin Widerstand soll wie der Kobané Widerstand werden! Deshalb rufen wir alle in Europa lebenden YDG – Aktivisten und Komitees, sowie alle anderen anti-imperialistischen und anti-faschistischen Jugendliche dazu auf, sich mit dem Afrin Volk zu solidarisieren und aktiv an allen Demonstrationen teilzunehmen.

Nieder mit dem Faschismus!

Das Volk in Afrin ist nicht alleine!

Es lebe der kurdische Freiheitskampf!

25. Zentralkomitee der Neuen Demokratischen Jugend (YDG)

 

AFRIN (Deutsch).PDF

 AFRIN (Türkçe).PDF